Lineaturen von Schulheften & -blöcken

Jedes Jahr bringen die Materiallisten der Schulen die Eltern reihenweise zum grübeln. Und ganz oben stehen die Schulhefte und Blöcke mit ihren LINEATUREN.
Laut Wikipedia definiert sich der Begriff Lineatur wie folgt:
“Die Lineatur (von lateinisch linea „Strich, Richtschnur, Kante“) ist ein Begriff aus der Typografie und beschreibt im Allgemeinen die Linienvorgabe unter anderem in Schreibheften, um Schülern das Erlernen der grundsätzlichen Schriftform einer Schriftart zu erleichtern.”

Bei so vielen verschiedenen Heften und den, teilweise, unzureichenden Beschreibungen der Listen ist diese Verwirrung aber auch nicht groß verwunderlich. Denn die schriftliche Anforderung “Schreibheft A4 für 3. Schuljahr”, oder “Rechenheft für Klasse 3” ist bei 2, bzw. 4 möglichen Heften nicht wirklich hilfreich.

Einfacher wäre es für alle Beteiligten, die offiziellen Lineaturen aufzuschreiben. Denn damit wäre sichergestellt, dass die Kinder auch wirklich einheitlich die richtigen Hefte zur Verfügung haben. In dem Fall lauten die Materialanforderungen z. B. “Heft DIN A4 Lineatur 3”, bzw. “Heft DIN A4 Lineatur 7”. Verwechselung ausgeschlossen.

Gerne stehen wir im Farbkläx unseren Kunden natürlich beratend zur Seite.
Aber um eine Übersicht zu geben listen wir in diesem Beitrag alle Lineaturen von Schreibheften und Collegeblöcken übersichtlich und kurz erklärt auf. Jederzeit abrufbar, falls wieder einmal die Frage aufkommen sollte: “Welches Heft brauchst Du?”

Lineaturen nach Nummern
011q233R45678f910202122
232425262728293037383951525354
Lineaturbeschreibungen

Lineatur 0:
Ein Schulheft für Schreibanfänger im Format DIN A5 quer. Vier Linien pro Zeile mit einem großen Abstand von 6mm und Kontrastlineatur (die Zeilen sind farbig hinterlegt). Das Schreiblernhaus hilft zu lernen in welches Geschoss die Linien der Buchstaben gehören (Ober- & Unterlängen).

Lineatur 1:
4 Linien pro Zeile mit einem Abstand von 5 mm, überwiegend mit Kontrastlineatur.
Genutzt in der 1. Klasse.

Lineatur 1q:
Querformat. 4 Linien pro Zeile mit einem Abstand von 5 mm, überwiegend mit Kontrastlineatur.
Genutzt in der 1. Klasse.

Lineatur 2:
4 Linien pro Zeile mit einem Abstand von 4 mm, überwiegend mit Kontrastlineatur.
Genutzt in der 2. Klasse.

Lineatur 3:
2 Linien pro Zeile mit einem Abstand von 3,5 mm.
Genutzt in der 3. Klasse.

Lineatur 3R:
2 Linien pro Zeile mit einem Abstand von 3,5 mm, blanko Rand außen.
Genutzt in der 3. Klasse.

Lineatur 4:
1 Linie pro Zeile mit einem etwas größerem Abstand von 10 mm (größer als der Abstand für die höheren Klassen).
Ausschließlich im DIN A5-Format.
Genutzt in der 4. Klasse.

Lineatur 5:
Kariert mit Standardkästchen in 5×5 mm, ohne Rand. Ausschließlich im DIN A5-Format.
Normalerweise genutzt ab der 2. Klasse (kann aber von Schule zu Schule auch erst ab der 3. oder 4. Klasse genutzt werden).
Entspricht der Lineatur 22 im Format DIN A4.

Lineatur 6:
Blanko. Ausschließlich im DIN A5-Format.
Genutzt in allen Klassen der Grundschule.
Entspricht der Lineatur 20 im Format DIN A4.

Lineatur 7:
Kariert mit großen Kästchen in 7×7 mm, ohne Rand.
Normalerweise genutzt in der 1. und 2. Klasse (kann aber von Schule zu Schule auch bis in die 3. Klasse genutzt werden).

Lineatur 8f:
Rautiert mit 5×7 mm, ohne Rand.
Genutzt generell in der Grundschule.

Lineatur 9:
Liniert mit großem Abstand von 10 mm, blanko Rand außen. Ausschließlich im DIN A5-Format.
Genutzt in der Grundschule ab Klasse 4.
Entspricht der Lineatur 25 im Format DIN A4.

Lineatur 10:
Kariert mit Standardkästchen in 5×5 mm, blanko Rand außen. Ausschließlich im DIN A5-Format.
Normalerweise genutzt ab der 2. Klasse (kann aber von Schule zu Schule auch erst ab der 3. oder 4. Klasse genutzt werden).
Entspricht der Lineatur 26 im Format DIN A4.

Lineatur 20:
Blanko. Ausschließlich im DIN A4-Format.
Genutzt in allen Klassen.
Entspricht der Lineatur 6 im Format DIN A5.

Lineatur 21:
Liniert mit einer Linie pro Zeile, ohne Rand. Abstand 10 mm.
Entspricht der Lineatur 4 im Format DIN A5.

Lineatur 22:
Kariert mit Standardkästchen in 5×5 mm, ohne Rand.
Entspricht der Lineatur 5 im Format DIN A5.

Lineatur 23:
Rautiert mit 5×7 mm, ohne Rand.
Entspricht der Lineatur 8f im Format DIN A5.

Lineatur 24:
Blanko mit blanko Rand außen.

Lineatur 25:
Liniert mit einer Linie pro Zeile, Abstand 10 mm, blanko Rand außen. Ausschließlich im DIN A4-Format.
Entspricht der Lineatur 9 im Format DIN A5.

Lineatur 26:
Kariert mit Standardkästchen in 5×5 mm, blanko Rand außen. Ausschließlich im DIN A4-Format.
Entspricht der Lineatur 10 im Format DIN A5.

Lineatur 27:
Liniert mit einer Linie pro Zeile, Abstand 10 mm, Doppelrand. Sowohl in DIN A4, als auch in DIN A5.

Lineatur 28:
Kariert mit Standardkästchen in 5×5 mm, Doppelrand. Sowohl in DIN A4, als auch in DIN A5.

Lineatur 29:
Rautiert mit 5×7 mm, Doppelrand.

Lineatur 30:
Blanko, ohne Rand. 4-fach gelocht und perforiert.

Lineatur 37:
Liniert mit einer Linie pro Zeile, Abstand 10 mm, Doppelrand. 4-fach gelocht und perforiert.

Lineatur 38:
Kariert mit Standardkästchen in 5×5 mm, Doppelrand. 4-fach gelocht und perforiert.

Lineatur 39:
Rautiert mit 5×7 mm, Doppelrand. 4-fach gelocht und perforiert.

Lineatur 51:
Liniert mit einer Linie pro Zeile, ohen Rand, DIN A6.
Dient als Mitteilungsheft für Lehrer und Eltern.
  

Lineatur 52:
Kariert mit Standardkästchen in 5×5 mm, ohen Rand, DIN A6.
Dient als Mitteilungsheft für Lehrer und Eltern.

Lineatur 53:
Vokabelheft liniert mit einer Linie pro Zeile und Trennlinie in der Mitte der Seite.
In verschiedenen Größen erhältlich. Meist in DIN A4 oder DIN A5 genutzt.

Lineatur 54:
Vokabelheft liniert mit einer Linie pro Zeile und 2 Trennlinien, die die Seite in 3 Spalten teilen.
In verschiedenen Größen erhältlich. Meist in DIN A4 oder DIN A5 genutzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü